Session des Kantonskirchenrates
vom 18. Oktober 2013   

Sessionsprotokoll /
Informationsschreiben /
Ergebnisse in Kurzform /
Einladung und Unterlagen

Der Kantonskirchenrat hielt seine ordentliche Herbstsession
am 18. Oktober 2013 im SJBZ in Einsiedeln.

Protokoll der Session vom 18. Oktober 2013

Informationsschreiben vom 15. November 2013

Ergebnisse in Kurzform:

  • Voranschlag 2014 gemäss dem Antrag des Kantonalen Kirchenvorstandes unverändert beschlossen.
  • Finanzausgleich 2014 gemäss dem Antrag des Kantonalen Kirchenvorstandes unverändert beschlossen.
  • Wahl einer Kommission zur Vorberatung der neuen Verfassung der Röm.-kath. Kantonalkirche Schwyz:
    Präsident: Jürg F. Wyrsch (Tuggen)
    Mitglieder (in alphabetischer Reihenfolge): Ruedi Beeler (Rothenthurm), Daniel Corvi (Freienbach), Hans Dettling (Ingenbohl-Brunnen), Antonia Fässler (Schwyz), Thomas Fritsche (Feusisberg), Basil Höfliger (Einsiedeln), Josef Reichmuth (Arth), Urs Peter Seeholzer (Küssnacht) und Stefan Widmer (Goldau).
      

Das Protokoll wird später aufgeschaltet.



Traktanden:

1. Gebet, Begrüssung und Präsenz

2. Beschluss über den Voranschlag 2014

3. Beschluss über den Finanzausgleich 2014

4. Wahl einer Kommission zur Vorberatung der neuen Verfassung der Röm.-kath. Kantonalkirche Schwyz

a) Wahl der Präsidentin bzw. des Präsidenten der vorberatenden Kommission
b) Wahl von acht Mitgliedern der vorberatenden Kommission

5. Informationen der Ressortchefs und Fragestunde
6. Verschiedenes

Unterlagen zur Session: 

   

searching

Auf einen Klick