Session des Kantonskirchenrates vom 19. Mai 2017   

Ergebnisse in Kurzform
Sessionseinladung und Unterlagen

Der Kantonskirchenrat hiet seine ordentliche Frühjahrssession
am 19. Mai 2017, im Schweizerischen Jugend- und Bildungszentrum SJBZ in Einsiedeln ab.

 

Die Ergebnisse in Kurzform:

  • der Rechenschaftsbericht 2016 der Rekurskommission wurde genehmigt;
  • die Jahresrechnung 2016 und Bilanz per 31. Dezember 2016 wurden genehmigt;
  • der Tätigkeitsbericht 2016 des Kantonalen Kirchenvorstandes wurde genehmigt.
  • bei der Ersatzwahl in den Kantonalen Kirchenvorstand wurde für den aus dem Kanton Schwyz weggezogenen Matthias Rupper (Schwyz) neu Hans-Peter Schuler-Geser (Brunnen) als Mitglied des Kantonalen Kirchenvorstands gewählt. Der Amtsantritt wird per 1. Juni 2017 sein.

 

Traktanden:

  1. Gebet, Begrüssung, Präsenz und Vereidigung eines neuen Mitglieds

  2. Rechenschaftsbericht 2016 der Rekurskommission

  3. Jahresrechnung 2016 und Bilanz per 31. Dezember 2016

  4. Tätigkeitsbericht 2016 des Kantonalen Kirchenvorstandes

  5. Ersatzwahl in den Kantonalen Kirchenvorstand

  6. Informationen der Ressortchefs und Fragestunde

  7. Verschiedenes

 

Unterlagen zur Session: 

   

searching

Auf einen Klick