Medien  /  News

Good Night Stories for Rebel Girls
100 Geschichten über 100 beeindruckende Frauen, die die Welt bewegen - eine spannende Lektüre, illustriert von über 60 Künstlerinnen aus aller Welt Sie sind ins All und über den Atlantik geflogen, haben den Erdball schon mit 16 umsegelt und die höchsten Gipfel in Röcken bestiegen. In allen Ländern und zu allen Zeiten gab es Frauen, die mutige Vorreiter waren, neugierige Entdeckerinnen, kluge Forscherinnen und kreative Genies. Herrscherinnen, die unter widrigsten Umständen ihre Länder regierten, Aktivistinnen, die gegen Ungerechtigkeit protestierten, Wissenschaftlerinnen, die unbekannte Pflanzen und gefährliche Tiere erforschten. Dieses Buch versammelt 100 inspirierende Geschichten über beeindruckende Frauen, die jedem Mädchen Mut machen, an seine Träume zu glauben. Eine spannende Lektüre, illustriert von über 60 Künstlerinnen aus aller Welt.

Philosophieren über Gott und die Welt mit Calvin und Hobbes
Warum schreiben Philosophinnen und Philosophen, Theologinnen und Theologen ein Buch über Calvin und Hobbes? Weil der kleine Junge Calvin und sein Stofftiger Hobbes wunderbare Philosophen sind, ohne sich selbst darüber bewusst zu sein. Die beiden Comicfiguren liefern amüsante, tiefsinnige und überraschende Vorlagen für die Vermittlung philosophischer Fragestellungen in Religionsunterricht und Theologiestudium.


Bo und der Weihnachtsstern-
Als ein abenteuerlustiger Esel erfährt, in welcher Zwangslage sich der Zimmermann Josef und seine schwangere Frau Maria befinden, nimmt er von seinen eigenen Plänen Abstand und beschließt, dem Paar zu helfen. Der fromme Animationsfilm erzählt die Weihnachtsgeschichte ganz aus der Perspektive des Esels, wobei er vor allem auf Humor und Spannung setzt, ohne der bekannten Geschichte neue Facetten abzugewinnen. Die oberflächliche Hauptfigur überzeugt ebenso wenig wie die missionarisch aufdringliche Botschaft.
Peter und der Wolf:
Früh am Morgen öffnete Peter die Gartentür und trat hinaus auf die große grüne Wiese." So beginnt das berühmte musikalische Märchen von Peter und dem Wolf, in dem der mutige Peter mit Hilfe seiner Freunde den bösen Wolf fängt. Ein Orchester erzählt die Geschichte, indem jede Figur von einem anderen Instrument repräsentiert wird. Die Illustrationen stammen vom Ilon Wikland, die eine stimmige und warmherzige Bildwelt zu "Peter und der Wolf" geschaffen hat.
Bilderbuch zur Lektionsreihe der Gefühle MUT, Angst, WUT, Glück