Medien  /  Verleihbedingungen

Allgemeiner Hinweis:
Der Medienverleih steht Personen des Kantons Schwyz zur Verfügung, die im religionspädagogischen, liturgischen und pfarreilichen Bereich tätig sind. Die Ausleihe ist gratis. Versandspesen werden jedoch in Rechnung gestellt.

Ausleihfristen:
Grundsätzlich vereinbaren wir Fristen von 14 Tagen.
Videos, DVD’s und Realgegenstände, können jedoch maximal 7 Tage ausgeliehen werden.

Reservationen:
Medien können frühestens 2 Monate vor dem Einsatz auf einen bestimmten Termin reserviert werden.

Rückgaben:
Wir sind auf pünktliche Rückgaben der Medien angewiesen, da sie oft von anderen Kundinnen oder Kunden reserviert sind.
Beschädigungen müssen uns mitgeteilt werden. Schäden, die durch falsche Behandlung entstanden sind, müssen wir verrechnen. Nicht zurück erhaltene Medien stellen wir ebenfalls in Rechnung.

Mahnungen:
Die Terminvereinbarungen sind verbindlich. Ist eine schriftliche Mahnung erforderlich, erheben wir Gebühren ab Fr. 5.--

Wir danken Ihnen
….. für Ihr Verständnis, wenn nicht immer alles optimal klappt
….. für Ihren Hinweis auf gute Medien

Wir freuen uns
….. auf Ihren Besuch
….. wenn Sie mit unseren Angeboten zufrieden sind